Auf den Schienen des Doppeladlers Teil 3 | DVD

Artikelnummer: 25709 Kategorien: ,

Auf den Schienen des Doppeladlers – Teil 3
Der Weg nach Westen

Nicht nur für den Kaiser war es mühsam und langwierig, das Kaisertum Österreich zu durchqueren. Mit dem Ausbau eines gigantischen Eisenbahnnetzes änderte sich das allerdings. Das kam nicht nur der kaiserlichen Reiselust entgegen. Menschen und Waren zirkulierten plötzlich zwischen den Steppen Galiziens, den Küsten der Adria und entlegenen Alpentälern. Ob Salz aus dem Salzkammergut, Käse aus dem Bregenzerwald oder Wein aus dem heutigen Südtirol – die Eisenbahn veränderte die Wirtschaft und das Leben in dem Vielvölkerreich enorm.

Die beiden Regisseure Björn Kölz und Gernot Stadler nehmen die Zuseher mit auf eine Reise in die südwestlichen Kronländer des Habsburgerreiches. Mit der Kaiserin-Elisabeth-Bahn, der heutigen Westbahn, geht es nach Bad Ischl und ins Mühlviertel in Oberösterreich. Von Innsbruck aus führt die Reise mit der Arlbergbahn nach Vorarlberg und mit der Brennerbahn nach Südtirol.

Beleuchtet werden dabei nicht nur bautechnische Meisterleistungen, sondern auch einzelne Regionen entlang der Reiseroute. Im oberösterreichschen Hausruckviertel lädt ein Lokpark zu einem Besuch ein, in Kärnten steht eine Ausfahrt mit einer historischen Dampflok auf dem Programm.

24,90 

Zusätzliche Information

Medium

DVD

Dauer

50 Minuten

Sprache

DE

Erscheinungsjahr

2016

Produktionsjahr

2015

Produktionstyp

Fremdprodukt

Anzahl der Medien

1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Auf den Schienen des Doppeladlers Teil 3 | DVD“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =