BLS-Linien II; von Andreas Perren | DVD

Artikelnummer: 04759 Kategorien: , ,

Die BLS AG ist die grösste Privatbahn der Schweiz und betreibt ein umfangreiches Netz von 420 km im Regionalverkehr in der Grossregion Bern einschliesslich S-Bahn, einen Autoverlad am Lötschberg sowie die Schifffahrt auf dem Thunersee und Brienzersee.

Auf der bereits erschienen DVD BLS-Linien I befahren Sie die Strecken rund um Bern von Thun via Burgdorf nach Solothurn und ab Büren an der Aare bis Murten im Führerstand.

Mit der Doppel-DVD BLS-Linien II sitzen Sie neben dem Lokführer auf den beiden Vororts-strecken von Thun via Belp nach Bern und von Schwarzenburg nach Bern. Die Strecke von Zweisimmen nach Interlaken ist der mittlere Teil der Goldenpass Line Montreux – Luzern. Wir fahren ab Neuchâtel nach Bern durchs Berner Seeland, weiter geht’s durchs landschaftlich abwechslungsreiche und interessante Entlebuch bis nach Luzern. Diese Strecke gehört den SBB, wird aber von BLS-Zügen bedient.
Den Abschluss bildet die Führerstandsmitfahrt auf der kurzen Stichstrecke von Flamatt nach Laupen.

Auf dieser DVD sind auch noch 2 Bonusfilme zu sehen: Die Extrafahrt mit einer Rangierlok auf der ehemaligen Strecke nach Bönigen, die jetzt als Zubringer zur BLS-Werkstätte dient, sowie eine Filmfahrt aus dem Jahr 1992 auf der inzwischen stillgelegten Strecke Laupen – Gümmenen.

 

39,90 

Verfügbar bei Nachbestellung

Zusätzliche Information

Medium

DVD

Dauer

265 Minuten

Sprache

DE

Erscheinungsjahr

2017

Produktionsjahr

2014

Produktionstyp

Fremdprodukt

Anzahl der Medien

2

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „BLS-Linien II; von Andreas Perren | DVD“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − vierzehn =