4042.01

Lienzer Südbahntage

8. Lienzer Südbahntage am 17. und 18. September 2022

Alle Jahre am 3. Wochenende im September feiern die Eisenbahnfreunde in Lienz ihre Südbahntage mit einem Heizhausfest und einer großen Modellbahnbörse, die nicht nur bei Freunden der Modelleisenbahn die Herzen höher schlagen lässt. 

Das 150 Jahre alte Südbahn Heizhaus, in dem das einzige Eisenbahnmuseum Tirols untergebracht ist, spiegelt die historische Bedeutung der Eisenbahn für das Drau- und Pustertal wider. Bei einem herzhaften Südbahn Gulasch, Schopfbraten, Würstl, Kuchen… und Getränken kann man die außergewöhnliche Atmosphäre dieses Gebäudes erleben und genießen. Groß und Klein sind herzlich willkommen, bei freiem Eintritt an beiden Tagen.  

Auch ein kleiner Bummel durch die Altstadt von Lienz – durch die neue Unterführung am Bahnhof in 3 Gehminuten erreichbar – lohnt sich. 

Für Samstag, den 17.9. wurde eine ganz besondere Fahrt organisiert: bequeme Anreise ab Villach Hauptbahnhof mit dem Triebwagenschnellzug der Nostalgiebahnen Kärnten (NbiK), bestehend aus dem Elektrotriebwagen 4042.01 und dem Steuerwagen 6546.210. Zustiegsmöglichkeiten sind an jedem ÖBB-Bahnhof entlang der Strecke gegeben. 

Programm in Lienz:
-    Besuch des Heizhausfestes im Südbahn Heizhaus
-    Besuch der großen Modellbahnbörse
–  Fahrzeugausstellung
-    Besuch der malerischen Altstadt von Lienz
Bequeme Rückreise am Nachmittag wiederum mit dem Triebwagenschnellzug der NBiK 

Sonntag, 18.9. Frühschoppen ab 10:30 h mit dem Osttiroler 

Öffnungszeiten: Samstag, 10-17 h, Sonntag 10-16 h 

Infos: www.ebfl.at                         Buchungen bitte an: tickets@ebfl.at 

 

» »