ETCS – European Train Control System | DVD

Artikelnummer: 25199 Kategorien: ,

Bei ETCS Level 1 werden die Informationen, wie etwa Geschwindigkeit oder korrekte
Fahrtstrecke, durch im Gleis verlegte Eurobalisen (Datenpunkte im Gleis), bei Level
2 hingegen per Funk über das Medium GSM-R (Global System for Mobile Communications
– Railway) an das Fahrzeug übertragen. Auf optische oder akustische herkömmliche
Signale kann im Level 2 daher verzichtet werden.
Der Umrüstung der Bestandsstrecke Wels – Passau bis Ende 2011 auf ETCS Level 1
werden bis Ende 2012 die Bestandsstrecken Wien – St. Pölten und Attnang-Puchheim
– Salzburg folgen. Auf der Ostbahn gibt es zwischen Wien und Heygeshalom bereits
eine ETCS 1 -Strecke. Diese wird derzeit an die neuesten technischen Spezifikationen
angepasst. Zeitgleich wird ETCS Level 2 ab Ende 2012 auf der Bahnachse Brenner –
Kufstein samt der Neubaustrecke im Unterinntal und auf der Neubaustrecke Wien –
St. Pölten zum Einsatz kommen.
Insgesamt werden bis Ende 2013 585 Streckenkilometer mit ETCS Level 1 oder 2 ausgestattet.
Bis 2021 können die Südbahn und die Westbahn (ausgenommen der Abschnitt
St. Pölten – Linz) durchgängig mit ETCS befahren werden.
Die ÖBB setzen mit dem europaweit einheitlichen Zugsicherungssystem „European
Train Control System“ (ETCS) auf Hi-Tech, Sicherheit und Verlässlichkeit.
BAHNORAMA hat die Einführung dieses Systems minutiös verfolgt und die doch
hochkomplexe Technik auf einer BAHNORAMA Technik DVD einfach und verständlich
dargestellt. Viele Interviews mit ÖBB Verantwortlichen und Vertretern der Herstellerfirmen
runden diese informative DVD ab.

24,90 

Zusätzliche Information

Medium

DVD

Dauer

50 Minuten

Sprache

DE

Erscheinungsjahr

2011

Produktionsjahr

2010

Produktionstyp

Eigenprodukt

Anzahl der Medien

1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ETCS – European Train Control System | DVD“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 5 =